neue marmorstelen

neue Marmorstelen

seit 2011 verwende ich für meine Skulpturen nahezu ausschließlich Marmor.

Marmostele "Figura", 2016, Estremoz (portugiesischer Marmor) 230 x 30 x 30 cm

Marmostele „Figura“, 2016, Estremoz (portugiesischer Marmor) 230 x 30 x 30 cm

Marmorstele "o.T.", 2016,

Marmorstele „o.T.“, 2016,drehschwung-ab-web

Besonders die portugiesischen Marmore, wie Estremoz und Rosa Portogallo, scheinen mir durch ihre Struktur und Farbigkeit passend für mein neues Thema „Stele“.
Es entstanden bislang lebensgroße Stelen und Stelen eines mittleren Formates, die streng vertikal aufgebaut, verschiedene Bewegungsformen deklinieren.
orient-bella-fig-web

doppel-2web

doppel-3-web

doppel-4-web

Besuchen Sie mich in meinem Suttgarter Atelierbüro:

co-werk: Skulptur – Objekt – Bild

ab April 2017:
Studio und Ausstellung
in Oberndorf a.N.

Hogh-Binder & Schleeh

Irslenbach 5, 78727 Oberndorf,

telefonische Anmeldung unter:
0160 / 949 70 727